Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Grundlagen / Taktiken / Quests ForumGästebuchLob & Tadel
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 846 mal aufgerufen
 Inhalte von alterac.de Redakteure
Jaimewolf Offline




Beiträge: 344

10.04.2008 23:49
Durchreitende Allys an Turmstellung behindern/töten (Pics) antworten
Ihr alle kennt das, wenn die Verteidigung, sofern vorhanden, am Engpass des Eisblutfriedhofes (EBF) durchbrochen wird. Ein paar Allys oder vereinzelte Allianzler reiten direkt rechts an den Bergen am Engpass/Turmstellung (TS) durch, um durch einen Rush zur Hütte der Heiler (HDH) zu gelangen.

Unser Ziel dort: Den Ally/die Allys so lange wie möglich zu verlangsamen, vom Mount zu holen, damit die Feuerkraft der Bogenschützen in diesem Bereich so lange wie möglich auf die Allys gerichtet werden kann. Dadurch soll erreicht werden, dass am Eisblutpass durchgebrochene Allianlzer lebendig an der HDH ankommen.

Nun, kann man dort als (Verstärkungs-)Schamane und Jäger diese Allys gut verlangsamen und teilweise töten, bzw. sie auf dem Weg zur HDH stark anschlagen. Dies geschieht mit Hilfe von verlangsamenden Effekten wie z.B. Frostschock, Erdbindungstotem, Zurechtstutzen, die Frostfalle des Jägers oder wenn man idealerweise noch einen Krieger mit dabei hat, durch Anstürmen und Kniesehne. Das wichtige Element für Schaden am Gegner sind die Bogenschützen der Turmstellung. Jene können nun viel länger den Allianzspieler beschießen (zusätzlich zu eurem Schaden), da er auf seinem Mount verlangsamt ist und selten abmountet. Daher stirbt er (besonders Stoffies und Lederträger) recht schnell im Sattel und macht sich anstelle der HDH, auf den Weg zu seinen Urahnen.

Der Frostschock hat keinen Dimishing Return, also könnt ihr euer Ziel damit durchgehend bearbeiten, zwischenzeitlich netterweise von Buffs reinigen und besonders als Verstärker, niederknüppeln. Im besten Falle befinden sich zwischen dem Frostwolffriedhof (FWF) und der TS noch 1-3 andere Spieler, welche den durchgekommenen , aber angeschlagenen Allianzlern den Rest geben.



Bild 1: Am besten plaziert man das Erdbindungstotem oder die Frostfalle an diesem Durchgang zwischen dem großen baum und dem Holzblock, da dort die Allyspieler versuchen durchzureiten. Im Vordergrund sieht man nicht weit entfernt noch die Flagge vom EBF. Hinter dem Baum könnt ihr euch noch so lange verstecken bis der Ally fast auf Augenhöhe ist.




Bild 2: Dann Frostschock--> Sturmschlag und auf gute Auslöser vom Windfury hoffen. Elementarschamanen oder Jäger nehmen den Gegner natürlich schon vorher unter Beschuß. Eleschamis schocken dann auch auf Augenhöhe, reinigen und casten weiter ihre Blitze. Nicht vergessen: Die Bogenschützen feuern ja auch noch auf den Allianzspieler.




Bild 3: Hier sieht man denselben Ally kurz hinter dem Hügel und fast tot. Noch einen Frostschock und er ist gewesen. Alternativ könnte man auch wieder umdrehen und andere Allys verlangsamen und den Ally durch weitere Hordler im rückwärtigem Raum töten lassen. Das setzt voraus, dass dort noch jemand den Ally in Empfang nimmt. Ansonsten tötet ihr ihn einfach ;)




Bild 4: Im Vordergrund ist das Erdbindungstotem durch meine Spielfigur verdeckt, aber die Anzeige unter meinem Charakterportrait stellt die Existenz des Erdbindungstotems dar. Es kommt ein Allianzspieler angeritten, welcher schon im Feuer der Bogenschützen steht. Den Pfeil habe ich leicht schräg rechts über der 2H-Waffe meines Schamanen markiert. Rechts, nahe der TS ist ein Trolljäger zu erkennen, der dem Ally schon mit seinem Pet zusetzt. Im Kampflog erkennt man den Tod des Allys der beiden vorhergehenden Bilder ;)




Bild 5: Hier noch einmal eine Sicht aus weiterer Entferung am Katapult der TS auf die Stelle, an der die Allys den Verlangsamungseffekten ausgesetzt werden sollten.

Danke fürs Lesen und weiterhin viel Spaß im Alteractal.

Grüße Jaimewolf
Angefügte Bilder:
Abfangen-1.jpg   Abfangen-2.jpg   Abfangen-3.jpg   Abfangen-4.jpg   Abfangen-Übersicht.jpg  
 Sprung  




Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen