Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Grundlagen / Taktiken / Quests ForumGästebuchLob & Tadel
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.619 mal aufgerufen
 Verbesserungsvorschläge, Ideen, Anregungen
Jalínda Offline




Beiträge: 35

08.02.2009 15:13
Änderungen am Alteractal antworten
Ich wollt mal morgen oder so ein verbesserungsthread für das av in vorschlagforum von blizzard posten. Bis jetzt hab ich folgende Punkte gesammelt.

1. Erhöhung der Verstärkung auf 900 Punkte !

2. Die Ehre für einen Ehrenhaften Sieg auf einen festen Wert legen. Als Vorschlag würde ich hier 20 Ehre in Erwägung ziehen, wodurch sich der Kampf um jeden Meter lohnenswerter macht. Kann aber auch bei der alte Ehreberechnung pro Spieler bleiben, da es dem doch sehr nahe kommt.

3. Alte Features, die mal eine Daseinsberechtigung hatten, wieder wertvoller machen.

---Für das Beschwören des Eislords/Waldfürsten eine Bonusehre von 180 geben, sowie dem Gegner 250 Verstärkung abziehen, nachdem der jeweilige Boss 20 Spieler, der gegnerischen Fraktion getötet hat. Die beiden Bosse "unkitebar" machen und das Lauftempo anheben, während er auf dem Weg zur gegnerischen Basis ist. (Die Zeit, die der Eislord/ Waldfürst im Feld des Kampfes herumstehen verkürzen.)

--- Für die drei möglichen Flugunterstützungen je 75 Ehre geben, sowie 75 Verstärkung abziehen. (Das Lauftempo zur Basis sollte erhöht werden)

--- Für die Reitertruppe 30 Ehre geben, sowie 40 Verstärkung abziehen.

--- Beide Kommandanten pro Fraktion wieder einführen. Für des Töten je Kommandant 20 Ehre geben und 50 Verstärkung abziehen.

4. Da das Alterac durch die erhöhte Verstärkung etwas länger dauern würde sollte jedem Spieler circa alle 15 Minuten eine Marke des Alteractals zugewiesen werden. Die eigentlichen Marken, die es nach Spielende immer gibt sollten dadurch ersetzt werden.

5. Die Fraktion, die den Schneewehenfriedhof eingenommen hat, bekommt einen 5% Lebensbuff sowie 5% Schadensbuff, während sie im Besitz des Friedhofes ist. Dies würde einen richtigen Kampf in der Mitte ermöglich und das "Feld des Kampfes" zu dem machen was es sein sollte. Vorausgesetzt wird natürlich, dass die Laufwege für beide Fraktionen gleich sind. Dies soll sich auch auf alle Wachen und Verteidiger der jeweiligen Fraktion auswirken.

6. Die Beschützer der Flaggen/ Türme verstärken. Die normalen Wachen sollten auf Stufe 80 sein. Die weiteren dann 81, 82 und als letzte Stufe 82 Elite. Außerdem sollten die Wachen an den Flaggen auch Fernkampfattacken haben, wie die Verteidiger der Türme, um nicht kitebar zu sein.

7. Zusätzlich das die Minen etwas Verstärkung regenerieren, sollten sich dem Schlachtzug sowie den Wachen und Verteidigern einen 5% Lebensbuff geben. Wenn man also im Besitz von zwei Minen ist, erhält man dementsprechend einen 10% Lebensbuff.

8. Am Anfang der Schlacht haben die Bosse Drek'thar und Sturmlanze 120% Gesundheit und 120% des ausgeteilten Schadens mehr. Durch jeden Turm, der zerstört wird verringert sich die Gesundheit und der ausgeteilte Schaden von Drek'thar und Sturmlanze um 30%. Dies soll verhindern, dass eine Fraktion ohne jegliche Zerstörung von Türmen den Kampf um das Alteractal gewinnt. Durchrushen wird dadurch minimiert.

Dazu sollte die Wichtigkeit des Endbosses gestärkt werden, indem die Gesundheit im Generellen mindestens 20% erhöht wird, sowie der ausgeteilte Schaden um 20% erhöht werden sollte. Außerdem beiden auch AoE Fähigkeiten geben, die den gesamten Schlachtzug etwas mehr beanspruchen, als nur einen Tank.Man könnte durch die Änderung auch vielleicht die Ehrenpunkte des Bosses noch anpassen(erhöhen).


Berechnung der Ehre und Verstärkung des Eislords und Waldfürsten:

Wenn man alle vier Türme der gegnerischen Fraktion zerstört hat und Balinda bzw. Galvangar getötet hat erreicht man 309 Bonusehre und schwächt den Gegner um 400 Verstärkung, dies schafft man in einem durchschnittlichem Alteractal in 30 Minuten.

Dadurch bekommt man das Ehre/Zeit Verhältnis: 309/30=10,3 Ehre die Minute
Dadurch bekommt man das Verstärkung/Zeit Verhältnis: 400/30=13,3 Verstärkung die Minute

Um die Materlialien für die beiden Bosse abzugeben, sowie bis der Konvoi am Ort der Beschwörung angelangt ist dauert es circa 17,5 Minuten!

Um das Verhältnis zu bekommen: 17,5/30= 0,58

Also nimmt man die 309 Ehre und multipliziert sie mit 0,58 = circa 180 Ehre für die Bosse
Sowie die 400 Verstärkung multipliziert man mit 0,58 =circa 235 Verstärkung, die die Bosse abziehen müsste.

(Die Werte für die Flugunterstützung und für die Reiter sind nur Geschätzte Werte)

Habt ihr noch weitere Ideen ? Seit ja alle auch AV Freaks wie ich ? Also immer her damit!!!

http://www.allvatar.com/signatur"][/url]

[size=2]Rettet das PvP und das Alteractal---> http://www.buffed.de/forum/index.php?showtopic=50052&hl=alteractal"]http://www.buffed.de/forum/index.php?showt...p;hl=alteractal[/url]

Jaimewolf Offline




Beiträge: 344

08.02.2009 22:54
#2 RE: Änderungen am Alteractal antworten

„4. Da das Alterac durch die erhöhte Verstärkung etwas länger dauern würde..."

Du vergisst, dass das AV trotz 900 Verstärkungen nicht länger aber eher kürzer ausfallen würde.

Beispiel: 900 Verstärkungen:

-100 (Garnisionskommandeur)
-300 (4 Türme/Bunker)
-250 (20 Kills durch Lord)
-225 (3x Luftunterstützung)
-040 (Reitereinheiten)
-100 (2x tote Kommandanten
---------------------------

900 - 1015 = - 115 Verstärkungen


Mein Vorschlag: Verstärkungen abschaffen und Ehre/Marken extra über Zeit verteilen.

Zu deinem vorschlag: Auf 1000 verstärkungen aufrunden und nix abziehen für das Beschwören von Specialeinheiten, außer einen kleinen betrag, falls sie getötet werden :)

Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen machten, arbeiten nun für jene, die ihre Schwerter behielten.

Jalínda Offline




Beiträge: 35

09.02.2009 14:52
#3 RE: Änderungen am Alteractal antworten

Hab ihn ma mit 1000 Verstärkung gepostet

http://forums.wow-europe.com/thread.html...913303245&sid=3

pusht ihn bitte mal immer schön hoch =)

http://www.allvatar.com/signatur"][/url]

Jaimewolf Offline




Beiträge: 344

09.02.2009 22:33
#4 RE: Änderungen am Alteractal antworten

Dein gutgemeinter Vorschlag ist schon fast am Ende von Seite 2. Zu schade. die WoW-Community weiss vieles wirklich nicht zu schätzen, was sehr bezeichnend ist :(

Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen machten, arbeiten nun für jene, die ihre Schwerter behielten.

Mitta Offline




Beiträge: 982

10.02.2009 10:19
#5 RE: Änderungen am Alteractal antworten

Dann mal schön für Diskussionsstoff sorgen um zu pushen

Jalínda Offline




Beiträge: 35

10.02.2009 14:26
#6 RE: Änderungen am Alteractal antworten
Danke für den Eintrag Mitta

Und immer wieder schön was reinschreiben damit auch viele andere reinschaun und was dazu schreiben. Viell kann man auch im PvP Forum in einen Thread den link posten weil da viel mehr sind und ins vorschlagforum nicht soviele reinschaun

Jaimie und Baum können ja auch mal was dazuschreiben =)

http://www.allvatar.com/signatur"][/url]

Jaimewolf Offline




Beiträge: 344

10.02.2009 16:22
#7 RE: Änderungen am Alteractal antworten

Ich kann schon lange nicht mehr im WoW-Forum posten :)

Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen machten, arbeiten nun für jene, die ihre Schwerter behielten.

Baum Offline




Beiträge: 476

12.02.2009 17:14
#8 RE: Änderungen am Alteractal antworten

Ich kann auch erst wieder Posten wenn ich meinen Acc verlängere ^^

 Sprung  




Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen